Jagd in Tschechien

Sehr geehrter Jagdfreund,

 

es freut uns Ihr Interesse für die Jagd in der Tschechischen Republik. Wir gehen gerne auf Ihre Wünsche ein und organisieren eine Jagd für Sie und Ihre Jagdfreunde.

 

Der Sitz unserer Firma befindet sich in der kleinen Stadt Klatovy in der Nähe der deutschen Grenze - 40 km nördlich vom Grenzübergang Bayerisch Eisenstein.

Geschäftsführer Karel Janoušek veranstaltet die Jagd in der Tschechischen Republik für ausländische Jagdgäste seit 1991.

Die Reviere, in denen die Jagd stattfindet, sind teilweise in unserem Besitz und teilweise gepachtet. Sie befinden sich hauptsächlich im westlichen Teil der Tschechischen Republik aber höchstens 100 km von der deutschen Grenze entfernt.

 

Wir empfehlen Ihnen die sehr erfolgreiche Rehbockjagd nahe der Stadt Klatovy (Jagdhaus im Wald steht zur Verfügung). Weiter die Mufflonjagd im Gebiet Planicko - Kreis Klatovy (erstklassige Trophäen). Die Rothirschjagd findet in riesigen ehemaligen Militärrevieren statt. Die Niederwildjagd (Enten im September, Fasane im November), Drückjagd auf Schalenwild. Damwild-, Sikawild-, Kahlwild- und Schwarzwildjagd wird in unserem Land traditionel ausgeübt.

 

Sikawild    Preiliste Jagd Damwild    Jagd Prolov     Angebote Drückjagd     Muffelwild Jagden    Jagdzeiten Tschechien